Die Emmett – Therapie

<p>In Europa neuartige Muskelentspannungstherapie</p>

In Europa neuartige Muskelentspannungstherapie

ist eine in Europa neuartige Muskelentspannungstherapie. 

Die Emmett-Technik ist eine sanfte und einfühlsame Muskelentspannungs-Technik. Sie verwendet eine Abfolge von Muskelaktivierungspunkten, die bei leichten Druck auf die Emmettpunkte, das Muskelgedächtnis wieder freisetzen kann. Durch diese Aktivierung bekommt das Gehirn die Möglichkeit, den ursprünglichen Auslöser für das neuromuskuläre Problem des Patienten neu einzuschätzen. 

Eine Folge leichter Druckpunkte im Muskel – und Bindegewebe, auf Sehnen und Geleneke wird angewendet, um diese Bereiche zu desensibilisieren und eine schonende Lösung von verspannten und verkrampften Muskelgruppen wird ermöglicht. Es können Schmerzen und Unbehagen gelindert werden, die Bewegung kann erweitert werden oder Verspannungen und Einschränkungen können gelöst werden.

Der EMMETT Technique Anwender setzt direkte Impulse über das umhüllende Bindegewebe (Faszie), das jedes Organ und jede Zelle in unserem Körper umgibt und die außergewöhnliche Eigenschaft hat, Reize zu leiten.

Während ein sanfter Druck am Bindegewebe an spezifischen Stellen von Muskeln und Sehnen gehalten wird, können sich Blockaden lösen und der Körper findet in kürzester Zeit sein Gleichgewicht wieder.

Die Emmett – Methode erlaubt es Veränderungen in der Bewegungs – Reichweite, dem Bewegungsablauf, der Körperhaltung, der Durchblutung, der Atmung, der Verdauung, und dem Schmerz zu erzielen.

 Mehr Infos unter: www.emmett-therapy.com

 

 

 

Bitte beachten Sie:
Alle hier vorgestellten Diagnose- und Behandlungsmethoden sind Verfahren der naturheilkundlichen Erfahrungsmedizin, die nicht zu den allgemein anerkannten Methoden im Sinne einer Anerkennung durch die Schulmedizin gehören. Alle getroffenen Aussagen über Eigenschaften und Wirkungen sowie Indikationen der vorgestellten Verfahren beruhen auf den Erkenntnissen und Erfahrungswerten in der jeweiligen Therapierichtung selbst, die von der herrschenden Schulmedizin nicht geteilt werden.

 

 

© dirigo, Saarbrücken - Naturkundliches Therapiezentrum Rotenbühl
Heilpraktikerin Bärbel Walther
Sitemap - Datenschutzerklärung - Impressum

Website powered by HoPP C